Giuseppe Limongi "Meisterwerk" 1978 Columbus AIR

54cm center/center – Campagnolo Super Record

 

Giuseppe LIMONGI - Columbus Air - ovalisiertes Meisterwerk – Campagnolo Super Record

Ich glaube sagen zu können schon ein paar Rahmen in den Händen gehabt zu haben, aber dieses Meisterwerk - einfach nur ein Traum!

Ich habe den passenden Herrenrahmen (vom selben Erstbesitzer aus Frankreich) - die beiden Rahmen sind wohl damals als Entwürfe für eine Fahrradmesse in Paris gebaut worden. 

Guiseppe Limongi ist wieder einer dieser kleinen, doch eher unbekannten französischen Rahmenbauer. Ich selber habe vor einigen Jahren einmal zufällig in Frankreich einen Limongi Rahmen, der Guerciotti gelabelt war, erhalten. Diesen habe ich mir aufgebaut und fahre und liebe ihn heute noch. Die Verarbeitung und das Fahrgefühl dieser im auf Maß gefertigten Limongi Rahmen sind einfach ein Traum. Vielleicht kennen einige von euch dieses Gefühl, dass ein Rad einfach passt, es „rollt" ganz anders als ein anderes Rad mit ähnlicher Geometrie und Maßen. Dies ist schwer in Worte zu fassen.
Guiseppe Limongi ist, wie es der Name schon vermuten lässt, Italiener, der in Frankreich lebt . Er gehört zur Gilde der Rahmenbauer aus dem Großraum Paris. In seinem Atelier fertigte er unter anderem Rahmen und Rennräder für Profirennfahrer aus dem Kreis des Renault Elf Team (80iger) an. Er baute unter anderen Rahmen für Größen wie Laurent Fignon oder Bernard Hinault. In Frankreich genießt er einen exzellenten Ruf und baute alle Rahmen nach Kundenwunsch und auf Maß.

Dieser Rahmen hier ist schlicht und ergreifend einfach nur ein Traum. Der speziell gedrückte, ovalisierte Columbus AIR Rohrsatz, muffenlos verarbeitet - mehr Handwerkskunst und Liebe zum Detail geht nicht. Dieser Rahmen ist schwer in Worte zu fassen, den muss man live erleben, sehen und fühlen. Ich muss auch zugeben, dass ich persönlich auf viel Chrom stehe - vollverchromte Rahmen wirken auf mich sehr edel. Wenn man sich nun diesen Rahmen technisch einmal genauer betrachtet, sieht man das ganze Know – How der Rahmenbaukunst von Limongi. Gibt es einen schöneren Hinterbau, als diesen? Diese Einheit aus Sattelklemmung, Strebenanlegung ist einfach nur Kunst. Die extrem flachen Streben des extrem kurzen Hinterbaus machen das Rad nicht nur sehr agil und wenig, sie sind auch noch aerodynamisch. Auch die Zugführung im Oberrohr ist genau an der richtigen Stelle, um die Reibung in der Bremszugführung möglichst gering zu halten. Der Steg der hinteren Bremse ist so grazil und passt perfekt ins Gesamtbild. Wow - was für ein toller Rahmen. Die Formen der Rohre, die es hier zu bestaunen und entdecken gilt, kann man auf den Bildern nur erahnen, ich habe den Rahmen beim Polieren kennen und lieben gelernt.

Aufgebaut muss dieses Rad natürlich auch mit der besten Gruppe der Zeit. Hier kommt die Campagnolo Super Record zum Einsatz, die von Limongi aber noch etwas bearbeitet und veredelt wurden. Die Kurbel ist beispielsweise im "Mexico" Style gefräst und poliert. Das Innenlager scheint von ihm gebaut worden zu sein. Alu Schalen und Titan Welle - alles ohne Beschriftung - läuft super geschmeidig. Der Laufradsatz mit Mavic GP4 Felgen und Campagnolo Record Naben hat verlötete Speichen für mehr Stabilität und ist mit einem Maillard Alu Kranz mit einem Gewicht von 200g bestückt. Das Cinelli Cockpit ist wie neu und natürlich auch mit Alu Schrauben versehen. Bei der Bremseinheit wurde auch Gewicht gespart, hier kommen CLB Professional Bremsen + Hebel zum Einsatz. Die speziell geformte Sattelstütze, die in das ovale Sitzrohr passen muss, ist auch eine Maßanfertigung. Der Umwerfer ist auch extrem bearbeitet und direkt ans Rohr geschraubt.

Dieses Rad muss man live sehen!



ENGLISH DESCRIPTION

Giuseppe LIMONGI - Columbus Air - ovalized masterpiece - Campagnolo Super Record.

I think I can say that I have already had a few frames in my hands, but this masterpiece - simply a dream!

Guiseppe Limongi is again one of those small, yet rather unknown French frame builders. I myself once accidentally received a Limongi frame, which was labeled Guerciotti, in France a few years ago. This I have built me and drive and love him still today. The workmanship and feel of this custom Limongi frame are simply a dream. Maybe some of you know this feeling that a bike just fits, it "rolls" completely different than another bike with similar geometry and dimensions. This is difficult to put into words.
Guiseppe Limongi is, as the name suggests, Italian who lives in France . He belongs to the guild of frame builders from the Paris area. In his studio he made among other things frames and racing bikes for professional racers from the circle of Renault Elf Team (80s). He built among others frames for greats like Laurent Fignon or Bernard Hinault. In France he enjoys an excellent reputation and built all frames according to customer specifications and made to measure.

This frame here is simply a dream. The specially pressed, ovalized Columbus AIR tube set, socketless processed - more craftsmanship and attention to detail does not go. This frame is difficult to put into words, you have to experience live, see and feel. I must also admit that I personally like a lot of chrome - fully chromed frames look very classy to me. If you now look at this frame technically once more closely, you see the whole know - how of the frame building art of Limongi. Is there a more beautiful rear end than this? This unit of saddle clamping, strut attachment is simply art. The extremely flat struts of the extremely short rear make the bike not only very agile and little, they are also aerodynamic. The cable routing in the top tube is also in exactly the right place to keep friction in the brake cable routing as low as possible. The rear brake bar is so graceful and fits perfectly into the overall look. Wow - what a great frame. The shapes of the tubes to marvel at and discover here can only be guessed at in the pictures, I got to know and love the frame while polishing it.

Built this bike must of course also with the best group of the time. Here, the Campagnolo Super Record is used, but Limongi still somewhat processed and refined. For example, the crank is milled and polished in the "Mexico" style. The bottom bracket seems to have been built by him. Aluminum shells and titanium shaft - all without lettering - runs super smooth. The wheelset with Mavic GP4 rims and Campagnolo Record hubs has soldered spokes for more stability and is equipped with a Maillard aluminum rim weighing 200g. The Cinelli cockpit is like new and of course also equipped with aluminum screws. Weight was also saved on the brake unit, here CLB Professional brakes + levers are used. The specially shaped seatpost, which must fit into the oval seat tube, is also custom made. The front derailleur is also extremely machined and screwed directly to the tube.

This bike you have to see live!

 

 

ABMESSUNGEN / DIMENSIONS

SATTELROHR / DOWN TUBE CENTER-CENTER

54.0 cm

OBERROHR / TOP TUBE CENTER-CENTER

54.0cm

Steuerrohr / Steerer TUBE

14.5 cm

STANDOVER

Rohrsatz / Tubing

Columbus AIR

Ausfaller / Drop Outs

Campagnolo

AUSSTATTUNG / EQUIPMENT

STEUERSATZ / HEAD SET

Limongi

INNENLAGER / BOTTOM BRACKET

Limongi

KURBELSATZ / CRANKSET

Campagnolo Super Record (bearbeitet) 170mm PAT.78

PEDALE / PEDALES

wahlweise inkl.

SCHALTHEBEL / SHIFTERS

Campagnolo Super Record 2x6

SCHALTWERK / REAR DERAILLEUR

Campagnolo Super Record PAT.78

UMWERFER / FRONT DERAILLEUR

Campagnolo Super Record

VORBAU / STEM

Cinelli 100mm

LENKER / BARS

Cinelli l 390mm

LENKERBAND / BAR TAPE

NOS - New Old Stock Baumwolle

SATTELSTÜTZE / SEAT POST

Limongi

SATTEL / SADDLE

Cinelli Unicanitor (original)

ZAHNKRANZ / SPROCKETS

Maillard Alu - ultraleicht - 12-24 (200g!)

KETTE / CHAIN

NABEN / HUBS

Campagnolo Record

FELGEN / RIMS

Mavic GP4

REIFEN / TYRES

Continental Giro neu

BREMSKÖRPER / BRAKE CALIPER

CLB Professional

BREMSHEBEL / BRAKE LEVER

CLB Professionel

ZÜGE / CABELS

CLB

BESONDERHEITEN / SPECIAL REMARKS

Originalzustand - L´Eroica tauglich - ultra selten

3500 €

Giuseppe Limongi "Meisterwerk" 1978 Columbus AIR

54cm center/center – Campagnolo Super Record

SMG "SASEBO" 1979 

57cm c/c - Campagnolo Record

5.000 €

LIMONGI "PROFESSIONAL" 1982
56cm c/c - Mavic S.S.C.

2.800 €

VINTAGE VÉLO BERLIN
Petersburger Platz 2, 10249 Berlin
Tel. +49 (0) 162-1084887
mail@vintageveloberlin.de


Facebook Instagram

KONTAKT  |  ÖFFNUNGSZEITEN  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

 
 
powered by webEdition CMS