GIOS "COMPACT PRO" 1996

60cm center/center – Campagnolo Chorus

 
 

Gios "Compact"von 1996 mit kompletter Campagnolo Chorus 9-fach Ausstattung


Gios Torino Räder, in ihren traditionellen blauen Farben, gehören wohl zu den bekanntesten Rennmaschinen der siebziger und achtziger Jahren.Im Jahre 1948 legte Tolmino Gios den Grundstein der Firma zunächst mit einem Fahrradladen. Seit Anfang der 1970er hat sich das Unternehmen auf Rennräder spezialisiert und stellt seitdem das Material für diverse Rennställe. Die größten Erfolge erreichten Gios-Fahrräder in den späten 1970ern mit den Brooklyn- und IJsboerke-Rennställen. Mit Brooklyn auf Gios-Rädern fuhren Roger De Vlaeminck und Patrick Sercu. De Vlaeminck gewann in dieser Zeit dreimal Paris–Roubaix auf einem Gios-Rad sowie Mailand–Sanremo, die Flandern-Rundfahrt und die Lombardei-Rundfahrt. Er wurde Zweiter der Straßen-WM der Profis. Auch ein gewisser Didi Thurau wurde auf Gios Rädern berühmt. Das hier angebotene Rad ist einer der letzten Rennradrahmen, der aus Stahl für den Profiradsport von Gios produziert wurde. Ende der neunziger Jahre stattete Gios das Kelme Team mit Rahmen aus.

Dieser Rahmen hier stammt aus Mitte der Neunziger Jahre. Trotzdem natürlich traditionell in Italien aus besten Rohrsätzen gefertigt. Das von Gios patentierte verstellbare Ausfallende ist nach wie vor erhalten geblieben. Der Rahmen ist mit einer kompletten Campagnolo Chorus 9 Fach Gruppe aufgebaut. Die Chorus war zu der Zeit kurz unter der top Gruppe Record angesiedelt und greift auf identische Technik zurück. Lediglich beim Gewicht muss man ein paar Gramm mehr in Kauf nehmen. Dieses Rad ist eine echte Maschine – kaum gefahren, schaltet sich wie aktuelle Technik und fährt sich sensationell gut. Es ist eigentlich etwas zu jung für meine Seite, trotzdem fand ich es schön, der Rahmen ist aus Stahl und ich mag die Marke GIOS einfach. Es sind beste Vittoria Corsa G+ Reifen in 25mm montiert. Das originale Gios Lenkerband ist erhalten, eine nagelneue Packung lege ich dem Rad bei. Der tolle Flite Sattel mit den Gios Stickereien, die Flaschenhalter samt Trinkflaschen, eine extra Gios Satteltasche runden diesen Klassiker ab. Dieses italienische Rad fährt sich einfach toll und kann auch heute noch als Sportgerät gefahren werden.

 



ENGLISH DESCRIPTION

Gios "Compact " 1996 equiped with a full Campagnolo Chorus 9-speed group set
Gios Torino bikes, in their traditional blue colors, belong to the most famous racing machines of the seventies and eighties. In 1948 Tolmino Gios laid the foundation of the company with a bicycle shop. Since the beginning of the 1970s, the company has specialised in racing bikes and has since provided the material for various racing teams. Gios bicycles achieved their greatest success in the late 1970s with the Brooklyn and IJsboerke racing stables. Roger De Vlaeminck and Patrick Sercu rode Brooklyn on Gios wheels. De Vlaeminck won three times Paris-Roubaix on a Gios bike as well as Milan-Sanremo, the Tour of Flanders and the Tour of Lombardy. He was second in the Road World Championship of professionals. A certain Didi Thurau also became famous on Gios bikes.The bike offered here is one of the last racing bike frames made of steel for professional cycling by Gios. At the end of the nineties Gios equipped the Kelme Team with frames.
This frame here dates from the mid-nineties. Nevertheless, traditionally made in Italy from the best tube sets. The adjustable dropout patented by Gios is still preserved. The frame is built up with a complete Campagnolo Chorus 9 Fach group. At that time, the Chorus was just under the top group Record and uses identical technology. Only the weight has to be a few grams more. This bike is a real machine - barely ridden, it shifts like current technology and rides sensationally well. It's actually a bit too young for my side, but I still liked it, the frame is made of steel and I just like the GIOS brand. The best Vittoria Corsa G+ tyres are mounted in 25mm. The original Gios handlebar tape is preserved, a brand new package I enclose with the bike. The great Flite saddle with the Gios embroideries, the bottle holders with drinking bottles, an extra Gios saddle bag round this classic off. This Italian bike rides great and can still be ridden today as sports equipment.

 

 

ABMESSUNGEN / DIMENSIONS

SATTELROHR / DOWN TUBE CENTER-CENTER

60.0 cm

OBERROHR / TOP TUBE CENTER-CENTER

57.0 cm

Steuerrohr / Steerer TUBE

17.0 cm

STANDOVER

84.0 cm

Rohrsatz / Tubing

Dedacciai

Ausfaller / Drop Outs

Gios

AUSSTATTUNG / EQUIPMENT

STEUERSATZ / HEAD SET

Campagnolo Chorus

INNENLAGER / BOTTOM BRACKET

Campagnolo Chorus

KURBELSATZ / CRANKSET

Campagnolo Chorus 53/39,

PEDALE / PEDALES

Campagnolo Record Titanium

SCHALTHEBEL / SHIFTERS

Campagnolo Chorus Ergopower 9 Fach

SCHALTWERK / REAR DERAILLEUR

Campagnolo Chorus

UMWERFER / FRONT DERAILLEUR

Campagnolo Chorus

VORBAU / STEM

3ttt 120mm

LENKER / BARS

3ttt 430mm

LENKERBAND / BAR TAPE

Gios (plus 1x NOS - New Old Stock EXTRA)

SATTELSTÜTZE / SEAT POST

Campagnolo Chorus

SATTEL / SADDLE

Elite Titanium Gios

ZAHNKRANZ / SPROCKETS

Campagnolo Record 12-26

KETTE / CHAIN

Campagnolo Record

NABEN / HUBS

Campagnolo Chorus

FELGEN / RIMS

Regida DP 18

REIFEN / TYRES

Vittoria Corsa G+ 25mm Neu

BREMSKÖRPER / BRAKE CALIPER

Campagnolo Chorus

BREMSHEBEL / BRAKE LEVER

Campagnolo Chorus Ergopower

ZÜGE / CABELS

Campagnolo

BESONDERHEITEN / SPECIAL REMARKS

Originalzustand / Original state
Gios water bottles and cages + small Gios saddle bag included

1.750 €

GIOS "COMPACT PRO" 1996

60cm center/center – Campagnolo Chorus

COLNAGO "MASTER OLYMPIC TITANIUM"
53cm c/c - Campagnolo Record Titanium

2.400 €

C4 "AIR ONE" 1995
58cm c/c - Shimano Dura Ace

1.750 €

VINTAGE VÉLO BERLIN
Petersburger Platz 2, 10249 Berlin
Tel. +49 (0) 162-1084887
mail@vintageveloberlin.de


Facebook Instagram

KONTAKT  |  ÖFFNUNGSZEITEN  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

 
 
powered by webEdition CMS