#10 MUSEUM MADONNA DEL GHISALLO

Wallfahrtsort am Comer See

Diesen Sommer hatte ich mir fest vorgenommen, auf dem Weg in den Süden, einen Abstecher an den wunderschönen Comer See zu machen. Dort befindet sich eines der wohl schönsten Radsportmuseen dieser Welt, das "Museo del Ciclismo Madonna del Ghisallo". Ich wollte den "Ghisallo - Pass", der vielen von der Lombardei-Rundfahrt ein Begriff sein dürfte, keineswegs mit dem Auto fahren, sondern die bis zu 14 Prozent Rampen auf jeden Fall mit dem Rad bezwingen. Kurz vor der Ankunft in der Region kaufte ich noch schnell einen frühen Colnago Master und beschloss mit diesem neu erworbenen Rad dort hochzufahren. Die Idee war bei einer Übersetzung von 39-24 nicht unbedingt die beste. Augen zu und durch, oben wartet schließlich ein toller Ausblick und ein schönes Museum. Endlich am Gipfel angekommen, wurde ich sehr freundlich begrüßt und erhielt einen ermäßigten Eintritt, da ich mit dem Fahrrad angereist war. Dies ist natürlich schön, aber die Eintrittspreise sind mit 6€ sowieso sehr moderat. 2002 wurde es eröffnet. Das Museum lohnt sich für alle Radsportbegeisterte auf jeden Fall. Egal ob man sich nun für die Geschichte der Italien Rundfahrt, für die technische Entwicklung der Fahrräder, oder einfach nur an der tollen Aussicht erfreuen kann. Im Inneren finden sich eine Reihe besonderer Räder. Das goldene Colnago, welches Ernesto dem Papst überreichte, Räder, auf denen Eddy Merckx große Erfolge erzielte, oder legendäre Maschinen von Francesco Moser. Unzählige Fotos und alte Zeittungsartikel sowie Trikos machen dieses Museum zu einem mit Liebe geführten Ort. Ein Besuch in dieser tollen Region ist auf jeden Fall lohnenswert.

Einige Bilder hier sollen einen kleinen Überblick verschaffen.



 
 

 

 



C4 "AIR ONE" 1995
58cm c/c - Shimano Dura Ace

1.750 €

VITUS "979" TT PISTE
57cm c/c 

2.500 €

LOOK "KG56" 1989
56cm c/c - Campagnolo Chorus

1.750 €

VINTAGE VÉLO BERLIN
Petersburger Platz 2, 10249 Berlin
Tel. +49 (0) 162-1084887
mail@vintageveloberlin.de


Facebook Instagram

KONTAKT  |  ÖFFNUNGSZEITEN  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

 
 
powered by webEdition CMS