#07 COLNAGO MUSEUM

Pilgerstätte im Norden Italiens

 
2015 hatte ich die große Ehre das legendäre Museum von Ernesto Colnago in Cambiago / Norditalien besuchen zu dürfen. All die ganzen Ideen / Prototypen, die Ernesto Colnago von 1954 bis jetzt entwickelte kann man dort im Museum bestaunen. Das legendäre Rad von Eddy Merckx Stundenweltrekord von 1972 in Mexico beispielsweise, die Mapei Räder, die in den Neunzigern Paris - Roubaix dominierten, oder das goldene Rad für den Papst, die Zusammenarbeit mit Ferrari und und und. Colnago ist wohl eine der einflussreichsten Firmen in der Geschichte des Radsports und in der Entwicklung moderner Rennradrahmen. Ernesto Colnago wohnt gegenüber des Firmensitzes und ist auch mit 87 Jahren noch täglich in die Geschäfte eingebunden. Der beste Carbonrahmen wird noch heute dort von Hand gebaut.
Das Museum ist leider nicht öffentlich. Hier ein paar Impressionen.

Auf der Homepage kann man sich auch noch einmal die Hall of Fame ansehen - https://www.colnago.com/de/hall-of-fame/



COLNAGO "MASTER OLYMPIC TITANIUM"
53cm c/c - Campagnolo Record Titanium

2.400 €

COLNAGO"MEXICO" 1976
58cm c/c - Campagnolo Super Record

2.800 €

COLNAGO  "SUPER" 1977
56cm c/c - Campagnolo Nuovo Record

2.500 €

VINTAGE VÉLO BERLIN
Petersburger Platz 2, 10249 Berlin
Tel. +49 (0) 162-1084887
mail@vintageveloberlin.de


Facebook Instagram

KONTAKT  |  ÖFFNUNGSZEITEN  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

 
 
powered by webEdition CMS