VETTA "FILLET BRAZED" 1987

53cm center/center – Shimano Dura Ace

 

Vetta – Ein fillet-brazed Rahmen mit Shimano Dura Ace Ausstattung

 

Vetta ist ein 1947 von Antonio Taverna gegründetes Familienunternehmen, welches in der dritten Generation in der Nähe von Padua / Italien nach wie vor Rahmen nach Wunsch des Kunden fertigt. Die aktuell verfügbaren Modelle kann man sich auf der Vetta Homepage ansehen. Vetta hatte zu seinen Spitzenzeiten in den Achtzigern Jahren 15 Angestellte, die auch unter anderem für Firmen wie Colnago, Moser, Pinarello, Rossin, Chesini Rahmen fertigten.

Ab 1982 setzte man bei Vetta schon auf den Werkstoff Aluminium und war damit einer der ersten kleinen Rahmenbauer, die auf dieses "neue" Material setzte. Im Laufe der Jahre wurde es leider für das kleine Unternehmen immer schwerer, gegen die günstigen Rahmen aus Fernost anzukommen. Man spezialisierte sich zunehmend auf den Bau hochwertiger Tandemrahmen. 

Dieses Rad ist natürlich kein original erhaltener Klassiker, dennoch ein schönes und hochwertiges Rad. Der Rahmen ist im sogenannten "fillet-brazed" Verfahren gelötet worden. Dieses damals neue Verfahren im Rahmenbau wurde in den 1930iger Jahren in Frankreich eingeführt. In Großbritannien hieß es damals "Bronze Welding". Die Rohre werden muffenlos gelötet, erst mit Messinglot, dann werden die Kanten mit Silberlot gefüllt und anschließend sauer in fließende Formen bearbeitet – gefeilt. Hier gibt es auch Variationen, von recht dick und auffällig aufgetragenen Füllungen, bis hin zu sehr dezenten Füllungen. Die Zugfestigkeit ist gleich oder fester im Vergleich zu herkömmlichen Bauweise über Muffen. In der Regel können diese muffenlosen Rahmen auch leichter gebaut werden. Der größte Vorteil liegt aber wohl darin, dass man die Geometrie in beliebigen Winkeln konstruieren kann. Dies kann als eine große Freiheit des Rahmenbauers bezeichnet werden und er hat sehr viele verschiedene Möglichkeiten bei der Konstruktion des Rahmens. Als Nachteil kann der größere Arbeitsaufwand im Bau genannt werden.

Ich bekam den Rahmen in einem vom Lackbild her eher schlechten Zustand. Die ursprüngliche Lackierung ließ sich leider nicht erhalten, der Chrom sieht jedoch noch wirklich klasse aus. Der Rahmen ist das Topmodell aus dem Hause Vetta in den späten Achtzigern und hört auf den Namen Ellitico - die Rohre sind oval - der Bremszug verläuft schön im Oberrohr.

Der Rahmen ist hochwertig bei Velociao lackiert worden, nicht pulverbeschichtet und absolut hochwertig in seiner Verarbeitung. Cinelli Tretlagermuffe und Campagnolo Ausfallenden sprechen hier für sich.Der Aufbau mit einer nahezu kompletten Shimano Dura Ace Gruppe lässt kaum Wünsche offen. Die gesamte Gruppe ist neu oder neuwertig! Das Rad fährt sich klasse, bei der Konstruktion des Rahmens wurden viele Innovationen der damaligen Zeit umgesetzt.

Toller Klassiker, der sich einfach perfekt fährt.

 



ENGLISH DESCRIPTION

Vetta - fillet-brazed frame with Shimano Dura Ace features

Vetta is a family business founded in 1947 by Antonio Taverna. The third generation of the Taverna family still produces frames according to the customer's wishes in the vicinity of Padua / Italy. The currently available models can be viewed on the Vetta homepage. At its peak in the eighties Vetta had 15 employees who also made frames for companies like Colnago, Moser, Pinarello, Rossin, Chesini and others.

From 1982 onwards, Vetta began using aluminium and was one of the first small frame makers to use this "new" material. Over the years it became more and more difficult for the small company to compete against the cheap frames from the Far East. The company increasingly specialised in the construction of high-quality tandem frames.

This bike is of course not an original preserved classic, but it is still a beautiful and high quality bike. The frame has been soldered in the so-called "fillet-brazed" process. This then new method of frame building was introduced in France in the 1930s. In Great Britain it was called "Bronze Welding" at that time. The tubes are soldered without sleeves, first with brass solder, then the edges are filled with silver solder and finally acid-welded into flowing forms - filed. Here there are also variations, from quite thick and strikingly applied fillings to very discreet fillings. The tensile strength is the same or stronger compared to conventional construction using sleeves. Usually these socketless frames can also be built lighter. The biggest advantage, however, is probably the fact that the geometry can be constructed at any angle. This can be described as a great freedom for the frame builder and he has many different options when designing the frame. The disadvantage is the greater amount of work involved in construction.

I got the frame in a rather bad condition from the paint scheme. Unfortunately the original paintwork could not be preserved, but the chrome still looks really great. The frame is the top model from Vetta in the late eighties and is named Ellitico - the tubes are oval - the brake cable runs nicely in the top tube.

The frame has been painted by Velociao, not powder-coated, and is of the highest quality. The Cinelli bottom bracket cuff and Campagnolo dropouts speak for themselves, and the body with a nearly complete Shimano Dura Ace group leaves nothing to be desired. The whole group is new or as good as new! The bike rides great, many innovations of that time were implemented in the construction of the frame.

A great classic bike, which simply rides perfectly.

 

.

 

 

ABMESSUNGEN / DIMENSIONS

SATTELROHR / DOWN TUBE CENTER-CENTER

53.0 cm

OBERROHR / TOP TUBE CENTER-CENTER

53.0 cm

Steuerrohr / Steerer TUBE

13.0 cm

STANDOVER

80.0 cm

Rohrsatz / Tubing

Columbus SL

Ausfaller / Drop Outs

Campagnolo

AUSSTATTUNG / EQUIPMENT

STEUERSATZ / HEAD SET

Tange - NEU / NEW

INNENLAGER / BOTTOM BRACKET

Shimano Dura Ace

KURBELSATZ / CRANKSET

Shimano Dura Ace, 170mm

PEDALE / PEDALES

MKS Sylvan Road Neu

SCHALTHEBEL / SHIFTERS

Shimano Dura Ace , 2x8

SCHALTWERK / REAR DERAILLEUR

Shimano Dura Ace

UMWERFER / FRONT DERAILLEUR

Shimano Dura Ace

VORBAU / STEM

3ttt 100mm

LENKER / BARS

3ttt Superleggero 420mm

LENKERBAND / BAR TAPE

NOS - New Old Stock

SATTELSTÜTZE / SEAT POST

Shimano Dura Ace 27,2

SATTEL / SADDLE

Selle Italia Flite

ZAHNKRANZ / SPROCKETS

Shimano Dura Ace 12-28 - 8Fach

KETTE / CHAIN

NEU / NEW

NABEN / HUBS

Shimano Dura Ace, 36/36

FELGEN / RIMS

Regida DP18 Neu

REIFEN / TYRES

Vittoria Corsa 25mm

BREMSKÖRPER / BRAKE CALIPER

Shimano Dura Ace

BREMSHEBEL / BRAKE LEVER

Shimano Dura Ace

ZÜGE / CABELS

Shimano Dura Ace NEU / NEW

BESONDERHEITEN / SPECIAL REMARKS

Rahmen mit neuer Lackierung / repainted frame

1750€

VETTA "FILLET BRAZED" 1987

53cm center/center – Shimano Dura Ace

ZEUS 2000 "TEAM RAMIRO"
51cm c/c - ZEUS 2000

2.500 €

SANCINETO 1992
52cm c/c – Shimano 600

1.200 €

VINTAGE VÉLO BERLIN
Petersburger Platz 2, 10249 Berlin
Tel. +49 (0) 162-1084887
mail@vintageveloberlin.de


Facebook Instagram

KONTAKT  |  ÖFFNUNGSZEITEN  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

 
 
powered by webEdition CMS