COLNAGO "MEXICO ORO" 1979 [2]

58cm center/center – Campagnolo Super Record

 

Colnago "Mexico Oro" 1979. No 34/100

Legendär - Einzigartig - Traumhaft 

Was soll man zu diesem Rad viel sagen!?

1979 hat Ernesto Colnago mal wieder eine aus marketingstechnischen Gründen geniale Idee. 1972 hatte er zusammen mit Eddy Merckx und dem Rohrhersteller Columbus einen extra leichten Rahmen für den Stundenweltrekord in Mexico entwickelt. Merckx und Colnago schufen einen extra leichten, dennoch steifen Stahlrahmen, der dem Belgier dann auch für viele Jahre den Weltrekord einbrachte. Der Mexico - Rahmen wurden dann das Aushängeschild für Colnago. 1979 wurden dann exakt 100 dieser Rahmen 24 Karat echt vergoldet. Der Rahmen mit der Nummer Eins ging an keinen geringeren als den Papst, der zur dieser Zeit Johannes Paul II war. Colnago brachte die Übergabe des Rades natürlich viel Presse, Bilder gingen um die Welt und man sprach über die Aktion des italienischen Radherstellers. So waren hierzulande Bilder im "Aktuellen Sportstudio" im ZDF von der Übergabe zu sehen. Dies ist auch der Anfang zu diesem hier vorgestellten Rad. 1979 saß auch ein Herr aus Süddeutschland - Radsportbegeister - Dietrich Thurau Fan, vor dem Fernseher. "Ich musste dieses Rad haben" waren seine Gedanken, als er die Bilder im Fernsehen sah. 1979 gab es aber keine Onlineshops, bei denen man vielleicht schnell sein musste, um limitierte Artikel zu bekommen, sondern es blieb nur den Weg über den lokalen Fahrradladen. Dieser vermittelte seinen Kunden an einen Händler aus dem Münchener Großraum, der persönliche Kontakte nach Norditalien hatte und sich bemühte einen Rahmen zu bekommen. Anfangs gab es wenig Hoffnung, aber nach etwas längerem Warten fand eines dieser schon damals sehr begehrten Räder den Weg nach Deutschland. Es sollen wohl insgesamt, so zumindest die Aussage des Erstbesitzers nur 5 Räder nach Deutschland verkauft worden sein. Dieses Rad hier hat die Seriennummer 34 - und befindet sich nahezu komplett im Auslieferungszustand. Lediglich die Hoods der Bremsgriffe waren nicht mehr vorhanden. Alles andere ist original!  Es gibt zwei unterschiedliche Laufradsätze zu diesem Traumrad dazu.

1. Campagnolo Record Hochflanschnaben auf Mavic Record du Monde de l'Heure Fegen in 24 Loch Variante - Prototyp - so nie in Serie gegangen. Der Satz ist ungefahren - NOS - Wahnsinn.

2. Campagnolo Record Niederflaschnaben auf Nisi / Colnago Felgen in 36 Loch - wie neu

Das Rad wurde gefahren - allerdings mit einem weiteren Satz - die beiden abgebildeten Sätze waren über die Jahre nur noch im Rad eingehängt, als dieses an der Wand hing.

Alle Bauteile sind original!

Campagnolo Super Record Gruppe mit der gefrästen "Mexico" Kurbel, dem 1979 Schaltwerk mit den leichten Alubolzen, dem Umwerfer mit der schmalen Schelle, Colnago Sattel, pantagraphierte Sattelstütze mit Alu Teilen , Vorbau und Colnago Lenker, Pedale mit Titanachse, goldene Colnago Pedalhaken, originalen Campagnolo Zügen, NOS Benotto Lenkerband, NOS Reifen.

Mehr geht wohl kaum!

Da das Rad auch gefahren wurde, die Oberfläche, also die Vergoldung, sehr empfindlich ist, gibt es kleinere Gebrauchsspuren. Ich denke die extra vielen Bilder verdeutlichen dies. Das Rad ist eben im Originalzustand, nicht wie andere, hin und wieder im Netz auftauchende Räder neu "vergoldet" oder man hat aus einem Mexico oder Super mal eben ein ORO gemacht. Dieses Rad ist eines der wenigen original erhaltenen Räder - die Ausstattung, gerade mit den zwei Laufradsätze - einfach nur der Wahnsinn.

Für jeden Sammler, der etwas wirklich Seltenes, Besonderes haben möchte, ein Muss.

 

 

 

 



ENGLISH DESCRIPTION

Legendary - Unique - Dreamlike

What is there to say about this bike?

In 1979 Ernesto Colnago had another brilliant idea for marketing reasons. In 1972, together with Eddy Merckx and the tube manufacturer Columbus, he had developed an extra light frame for the hourly world record in Mexico. Merckx and Colnago created an extra-light, yet stiff steel frame, which then earned the Belgian the world record for many years. The Mexico frame became Colnago's flagship. In 1979, exactly 100 of these frames were plated with 24-carat gold. The number one frame went to none other than the Pope, who was John Paul II at the time. Colnago's handover of the bike naturally brought a lot of press, pictures went around the world and people talked about the Italian bike manufacturer's action. In this country, pictures of the handover could be seen in the "Aktuelles Sportstudio" on ZDF. This is also the beginning of this here presented bike. In 1979 a gentleman from Southern Germany - cycling enthusiast - Dietrich Thurau Fan, sat in front of the television. "I had to have this bike" were his thoughts when he saw the pictures on TV. But in 1979 there were no online shops, where you might have to be fast to get limited articles, but the only way to get them was via the local bike shop. The local bike shop referred his customers to a dealer from the Munich area who had personal contacts to Northern Italy and was trying to get a frame. In the beginning there was little hope, but after a little longer waiting, one of these bikes, which were already in great demand at that time, found its way to Germany. The first owner said that only 5 bikes were sold to Germany. This wheel here has the serial number 34 - and is almost completely in delivery condition. There are two different wheel sets for this dream bike.

1. Campagnolo Record high flange hubs on Mavic Record du Monde de l'Heure sweep in 24 hole variant - prototype - never gone into production like this. The set is undriveted - NOS - madness.

2nd Campagnolo Record low flange hubs on Nisi / Colnago rims in 36 holes - like new

The bike was ridden - but with another set - the two sets shown were only hung in the bike over the years when it was hanging on the wall.

All parts are original!

Campagnolo Super Record group with the milled "Mexico" crank, the 1979 rear derailleur with the light aluminium bolts, the front derailleur with the narrow clamp, Colnago saddle, pantaprinted seatpost, stem and Colnago handlebars, pedals with titanium axle, gold Colnago pedal hooks, original Campagnolo cables, NOS Benotto handlebar tape, NOS tyres.

More is hardly possible!

Since the bike was also ridden, the surface, i.e. the gold plating, is very sensitive, there are smaller traces of use. The bike is in its original condition, not like other bikes that appear from time to time in the net, newly "gold-plated" or you have just made an ORO out of a Mexico or Super. This bike is one of the few original preserved bikes - the equipment, especially with the two wheel sets - just madness.

For every collector, who wants to have something really rare, special, a must.

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

 

 

ABMESSUNGEN / DIMENSIONS

SATTELROHR / DOWN TUBE CENTER-CENTER

58.0 cm

OBERROHR / TOP TUBE CENTER-CENTER

57.0 cm

Steuerrohr / Steerer TUBE

16.0 cm

STANDOVER

83.5 cm

Rohrsatz / Tubing

Columbus KL

Ausfaller / Drop Outs

Campagnolo

AUSSTATTUNG / EQUIPMENT

STEUERSATZ / HEAD SET

Campagnolo Super Record, ITA

INNENLAGER / BOTTOM BRACKET

OMAS, ITA

KURBELSATZ / CRANKSET

Campagnolo Super Record, 172,5mm

PEDALE / PEDALES

Campagnolo Super Record Titanachse

SCHALTHEBEL / SHIFTERS

Campagnolo Super Record, 2x6

SCHALTWERK / REAR DERAILLEUR

Campagnolo Super Record PAT. 79

UMWERFER / FRONT DERAILLEUR

Campagnolo Super Record

VORBAU / STEM

3ttt, 115mm

LENKER / BARS

3ttt, 410mm

LENKERBAND / BAR TAPE

Benotto original

SATTELSTÜTZE / SEAT POST

Campagnolo Super Record, 27.2mm

SATTEL / SADDLE

Colnago

ZAHNKRANZ / SPROCKETS

Everest Alu 12-22 / Regina Oro

KETTE / CHAIN

Sedis gold

NABEN / HUBS

Campagnolo Record, 36/36 / Campagnolo Record Hochflansch 24/24

FELGEN / RIMS

Nisi Colnago / Mavic Record du Monde de l'Heure

REIFEN / TYRES

Vittoria NOS / Wolber NOS

BREMSKÖRPER / BRAKE CALIPER

Campagnolo Super Record Mexico

BREMSHEBEL / BRAKE LEVER

Campagnolo Super Record

ZÜGE / CABELS

Original Campagnolo

BESONDERHEITEN / SPECIAL REMARKS

Originalzustand / Original state
Pantografierte Anbauteile / Pantographed parts
l'Eroica tauglich / Eroica ready

BEST OFFER

COLNAGO "MEXICO ORO" 1979 [2]

58cm center/center – Campagnolo Super Record

ANDRE SABLIERE "PERFECTION"  1979
59cm c/c - lightweight parts

3.500 €

WILIER TRIESTINA "RAMATA" NOS
58cm center/center – Campagnolo Croce d'Aune

3.000 €

VINTAGE VÉLO BERLIN
Petersburger Platz 2, 10249 Berlin
Tel. +49 (0) 162-1084887
mail@vintageveloberlin.de


Facebook Instagram

KONTAKT  |  ÖFFNUNGSZEITEN  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

 
 
powered by webEdition CMS