CINELLI "SUPERCORSA" 1992

55cm center/center – Campagnolo C-Record

 

Cinelli "Supercorsa" 1992 aus Columbus SLX  

Mit der legendären Campagnolo C-Record Gruppe inkl. Delta Bremsen

Cinelli, wohl eine der traditionsreichsten italienischen Marken im Radsport überhaupt! Kurz nachdem Cino Cinelli 1948 seine Rahmenbauwerkstatt in Mailand eröffnet hatte, stellte er das Modell "SC" oder "Supercorsa" vor, zeitweise auch als "Speciale Corsa" bezeichnet. Wesentliche Merkmale des Rahmens wie der Gabelkopf mit den abfallenden Schultern und die zwischen den Sitzstreben konstruierte Sattelklemmung sind seitdem ein unverändertes Merkmal des Rahmens, der nach heute in seiner ursprünglichen Bauweise erhältlich ist.

Damit ist "Supercorsa" der am längsten gebaute Rennradrahmen überhaupt.

Eine kleine Beschreibung und Geschichte zum Rahmen ist auch auf der Cinelli – Seite zu finden. Eine wesentliche Änderung erfuhr der Rahmen 1979, nachdem Cinelli von Antonio Colombo, Chef des Rohrherstellers Columbus, übernommen worden war. Colombo ließ vom weltberühmten Designer Italo Lupi ein neues Logo für Cinelli entwickeln. Seitdem ist das geflügelte "C" eines der bekanntesten Markenzeichen in der Fahrradwelt und auch Erkennungszeichen des Supercorsa. Eine wichtige technische Änderung am Rahmen war die Umstellung von gepressten Muffen auf präzisere Feingussmuffen Anfang der 1980er-Jahre. Weitere kleinere Modifikationen betrafen in den folgenden Jahren die Zugführungen und das Rahmenmaterial. Ansonsten hat sich der Rahmen in seiner Bauweise seither nicht mehr verändert. Er wird heute von einem erfahrenen Rahmenbauer in der Nähe von Mailand in 17 Größen gebaut, auch eine Bahn-Version ist lieferbar.

Das hier vorgestellte Rad ist in der für mich persönlich schönsten Farbe (Azzuro Laser) von Cinelli lackiert worden. Der Rahmen, mit seinen vielen kleinen Details wirkt in dieser Farbe sehr elegant und etwas zurückgenommen. Aufgebaut ist der Klassiker mit der legendären C-Record Gruppe der letzten Generation, die bis 1994 gebaut und verkauft wurde. Die Gruppe ist wie das gesamte Rad in einem sehr guten Zustand. Geschaltet wird hier noch klassisch mit den indexierten Rahmenschalthebeln. Die Delta Bremsen der 5. Generation, die hier verbaut sind, bremsen auch deutlich besser, durch bessere Kraftübertragung, als ihre Vorgänger. Der Laufradsatz mit C-Record 8-Fach Naben und edlen Mavic Ceramic Felgen dazu beste Wolfpack Cotton Reifen ist ein weiteres Highlight des Rades. Die Felgen sind im perfekten Zustand und nur sehr wenig gefahren worden. Das Cinelli Cockpit inkl. Aluminium Schrauben im Vorbau ist in einem super Zustand. Der verbaute Rolls Sattel ist neu.

Ein Rad - nein eher ein Kunstwerk - einfach toll anzuschauen, aber natürlich auch mit besten Fahreigenschaften.
Ein Cinelli Supercorsa mit dieser Ausstattung sollte wohl in keiner ambitionierten Radsammlung fehlen - der Klassiker schlechthin!

 



ENGLISH DESCRIPTION

Cinelli "Supercorsa" 1986 from Columbus SLX - from Collection

With the legendary Campagnolo C-Record groupset of the 1st generation.

Cinelli, probably one of the most traditional Italian brands in cycling at all! Shortly after Cino Cinelli opened his frame-building workshop in Milan in 1948, he introduced the "SC" or "Supercorsa" model, at times also known as the "Speciale Corsa". Essential features of the frame such as the fork head with the sloping shoulders and the saddle clamp constructed between the seat stays have been an unchanged feature of the frame ever since, which is still available in its original design today.

This makes "Supercorsa" the longest built road bike frame ever.

A small description and history of the frame can also be found on the Cinelli - page. The frame underwent a major change in 1979, after Cinelli was taken over by Antonio Colombo, head of the tube manufacturer Columbus. Colombo had the world-famous designer Italo Lupi develop a new logo for Cinelli. Since then, the winged "C" has been one of the best-known trademarks in the bicycle world and also the identifying mark of the Supercorsa. An important technical change to the frame was the switch from pressed lugs to more precise investment cast lugs in the early 1980s. Other minor modifications in the following years concerned the cable guides and the frame material. Otherwise, the frame's construction has not changed since then. It is now built by an experienced frame builder near Milan in 17 sizes, and a track version is also available.

The bike presented here has been painted in the most beautiful color for me personally (Azzuro Laser) by Cinelli. The frame, with its many small details looks very elegant and somewhat withdrawn in this color. Built is the classic with the legendary C-Record group of the last generation, which was built and sold until 1994. The group is like the entire wheel in very good condition. Switched here is still classic with the indexed frame shift levers. The Delta brakes of the 5th generation, which are installed here, also brake significantly better, through better power transmission, than their predecessors. The wheelset with C-Record 8-speed hubs and noble Mavic Ceramic rims to best Wolfpack Cotton tires is another highlight of the wheel. The rims are in perfect condition and have been ridden very little. The Cinelli cockpit including aluminum screws in the stem is in super condition. The Rolls saddle is new.

A wheel - no rather a work of art - just great to look at, but of course also with the best driving characteristics.
A Cinelli Supercorsa with this equipment should probably be missing in any ambitious bike collection - the classic par excellence!

 

 

 

 

 

ABMESSUNGEN / DIMENSIONS

SATTELROHR / DOWN TUBE CENTER-CENTER

55.0 cm

OBERROHR / TOP TUBE CENTER-CENTER

54,5 cm

Steuerrohr / Steerer TUBE

13.0 cm

STANDOVER

80.0 cm

Rohrsatz / Tubing

Columbus SLX

Ausfaller / Drop Outs

Cinelli

AUSSTATTUNG / EQUIPMENT

STEUERSATZ / HEAD SET

Campagnolo C-Record

INNENLAGER / BOTTOM BRACKET

Campagnolo C-Record

KURBELSATZ / CRANKSET

Campagnolo C-Record 53/39

PEDALE / PEDALES

Campagnolo Chorus

SCHALTHEBEL / SHIFTERS

Campagnolo C-Record

SCHALTWERK / REAR DERAILLEUR

Campagnolo C-Record

UMWERFER / FRONT DERAILLEUR

Campagnolo C-Record

VORBAU / STEM

Cinelli 110mm

LENKER / BARS

Cinelli 420mm

LENKERBAND / BAR TAPE

Cinelli NOS

SATTELSTÜTZE / SEAT POST

Campagnolo C-Record 27,2mm

SATTEL / SADDLE

San Marco Rolls neu

ZAHNKRANZ / SPROCKETS

Campagnolo Record 8 Fach 12-25

KETTE / CHAIN

Neu / NOS

NABEN / HUBS

Campagnolo C-Record

FELGEN / RIMS

Mavic SUB Ceramic

REIFEN / TYRES

Wolfpack Cotton neu 24mm

BREMSKÖRPER / BRAKE CALIPER

Campagnolo C-Record Delta

BREMSHEBEL / BRAKE LEVER

Campagnolo C-Record

ZÜGE / CABELS

original Campagnolo NEU

BESONDERHEITEN / SPECIAL REMARKS

3.900 €

CINELLI "SUPERCORSA" 1992

55cm center/center – Campagnolo C-Record

CINELLI "MODEL B" 1965
55cm c/c - Campagnolo Record

3.500 €

Stelbel INOX Edelstahlrahmen
52cm c/c - Campagnolo C-Record

3.800 €

VINTAGE VÉLO BERLIN
Petersburger Platz 2, 10249 Berlin
Tel. +49 (0) 162-1084887
mail@vintageveloberlin.de


Facebook Instagram

KONTAKT  |  ÖFFNUNGSZEITEN  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

 
 
powered by webEdition CMS